Konzert zur Ausstellung “Freischein” – Galerie Weise

KUNSTINTERESSIERTE SIND EINGELADEN ZUM GALERIE-KONZERT

Anlässlich der Ausstellung FREISCHEIN, welche noch bis 2.3.2019 in der Galerie Weise zu entdecken ist, lädt der KUNSTSALON ROSENHOF jetzt zu einer weiteren Teilveranstaltung ein:

Mit dem Ensemble WIRBELEY Dresden – Barrierefreie Volksmusik und Kniegeiger Bassem Hawar (Bagdad/Köln) ist ein großartiger, musikalischer Abend als Galerie-Konzert geplant, welchen alle Musik- & Kunstinteressierten nicht verpassen dürfen. Bassem Hawar wird etwa auf einer Djoze spielen, eine arabische Kniegeige mit dem Korpus aus einer Kokousnuss. Außerdem kommst Du hier mit vielen gleichgesinnten ins Gespräch und wirst Teil der aktuellen Ausstellung.

Am Freitag, den 22. Februar um 19 Uhr im Rosenhof 4!
Eintritt: 12 € (ermäßigt: 6€)

Reservierungen unter:
Mail: sabine.kuehnrich(at)gmx.de
Tel.: 01772231335 oder an der Abendkasse in der Galerie Weise.

Diese Veranstaltung gehört zur Reihe “Dialog der Kulturen” und wird initiiert mit freundlicher Unterstützung der Stadt Chemnitz und durch den Veranstalter KleinKunstTheater FATA MORGANA

Bild 1 – Lydia Thomas / Bild 2 – Susu Gorth und Hanne Kroll – Aus der aktuellen Ausstellung im Kunstsalon Rosenhof.