Tanztee für Senioren – Tanzschule Köhler & Schimmel

Tanztee für Senioren und Junggebliebene – Einfach mal wieder Tanzen gehen.

Europäisches Nachbarschaftsfest am 25.05.

Der Bürgerverein Chemnitzer City e.V. lädt zum Kennenlernen und ins Gespräch kommen, zum Genießen und Entdecken ein.

09:30 – 12:00 Uhr: Vorstellung von „Lokales Bündnis für Familie Chemnitz“ & Solaris Förderzentrum Info-Beitrag über Programm „Europäischer Solidaritätskorps“ (angefragt)
14:00 – 18:00 Uhr: Städtische Vereine bieten zahlreiche Stände und Mitmachaktionen für Groß und Klein an & Bühnenprogramm mit Gesang und Musik von Kaja und Stanislaw Grabowicz
16:30 – 17:00 Uhr: Tanzauftritt Cinderella e.V.
17:00 – 17:30 Uhr: Tanzauftritt Tanzensemble Chemnitz e.V.

Charlie das Kinderfest – 2. Juni

Am 2. Juni 2018 sind wieder alle Kinder mit ihren Eltern und der Familie in die Chemnitzer City zum Spielen, Entdecken und Genießen eingeladen.

Die gesamte Chemnitzer Innenstadt, angefangen vom Rosenhof Chemnitz, über die Rathaus Passagen, den Düsseldorfer Platz, bis hin zur Galerie Roter Turm und dem Neumarkt verwandelt sich am 2. Juni 2018 von 10 bis 18 Uhr in ein riesiges Kinderspieleparadies. Mit Hüpfburgen, Bastelstraßen, Rennauto-Simulatoren, Tanzkursen, Foto-Aktionen und vielem mehr, gibt es zahlreiche Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren in unserem Rosenhof.

Unser Highlight in diesem Jahr: Bubble-Football im Rosenhof!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünsche jede Menge Spaß zum diesjährigen Charlie – Das Kinderfest!

Streckenänderung – Skaterlauf

AKTUELLER HINWEIS ZUM SKATERLAUF (Do/17.05.)

Strecke Bahnhof Siegmar

Streckenänderung vom 15.05.2018 aufgrund Baustelle

Start: Rosenhof Chemnitz – links auf Theaterstraße

  •  Querung Falkeplatz
  • rechts auf Zwickauer Straße
  • Sammelpunkt gegenüber Leitermann
  • links auf JagdschänkenstraßePause: Bahnhof Siegmar – rechts auf Jagdschänkenstraße
  • rechts auf Zwickauer Straße
  • Querung Falkeplatz
  • links auf Theaterstraße
    Ziel: Rosenhof Chemnitz 
    Länge: ca 12 km

Chemnitzer Nachtskaten

 

Auch in diesem Jahr 2018 finden wieder die Skaterläufe in der Chemnitzer Innenstadt statt. Das Warm-Up zum Chemnitzer Nachskaten beginnt zu den jeweiligen Terminen immer um 19.00 Uhr. Gestartet wird 19.50 Uhr im Rosenhof gegenüber von Intersport GÜ.

Termine:

Donnerstag, 17.05.2018
Donnerstag, 14.06.2018
Donnerstag, 05.07.2018
Donnerstag, 09.08.2018
Donnerstag, 06.09.2018

Wir wünschen viel Spaß, reichlich Rückenwind und eine gute Fahrt!

Kirschblüte im Rosenhof!

Der Frühling ist da!

Nicht nur die Tage sind jetzt spürbar länger, auch das Thermometer klettert bereits auf sommerliche Temperaturen. Pünktlich zum Frühlingsanfang hat im schönen Rosenhof nun die Kirschblüte begonnen. Im Schatten der zarten Blüten sind Sie zum Verweilen, Bummeln und Staunen eingeladen.

Genießen Sie den Frühling!

 

Vernissage – Neueröffnung – Galerie Weise

Große Kunst braucht viel Platz!

Diesen hat Inhaber der Galerie Weise – Bernd Weise – nun hier im Rosenhof gefunden. Bereits Ende vergangenen Jahres machte er sich im Rahmen der Ausstellung “WIR. Anke Doberauer und Ihre Meisterschüler der Akademie der Bildenden Künste München” mit den Räumlichkeiten vertraut. Nun wird er hier bleiben, auch um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Eine größere Ausstellungs- und Sichtfläche versprechen Kunst auf Augenhöhe! Unter dem Namen Kunstsalon Rosenhof entsteht damit nun im Rosenhof 4 die neue Adresse für Kunstinteressierte und Künstler*innen.
Gemäß dem seit vielen Jahren verfolgten Konzept, werden hier Werke von jungen Künstler*innen in den Dialog mit Werken von Meistern des 20. Jahrhunderts gestellt. Dabei darf man sich also in diesem Jahr 2018 auf Klassiker und Neuheiten in den geplanten Ausstellungen freuen.

Zunächst und begleitend zur Wiedereröffnung am 25.04., präsentiert die Galerie Weise jetzt (26.04. – 16.06.) unter anderem besonders große Werke, und zwar ganz wortwörtlich. Einzelne Stahlskulpturen des Metallbildhauers Wolfram Schneider werden sogar in Einzelteilen in den Kunstsalon transportiert. Der ein oder andere ist zwei seiner Skulpturen vielleicht bereits schon im innerstädtischen Kreis, in der Inneren Klosterstraße und am neuen Technischen Rathaus begegnet.

Unter dem Thema ÜBERQUERUNG lädt Sie die Galerie Weise zur Vernissage am 25.04. in die neuen Räumlichkeiten im schönen Rosenhof ein.

Frühlingsgefühle zum Fashion Day!

Trotz winterlichem Schmuddelwetter präsentierte unser Damenmode Style, zu kleinen Snacks und einem Gläschen Sekt für alle Kunden/innen, neue Frühjahr- Sommertrends in freundlichen Farben. Entdecken Sie jetzt vielfältige und stilvolle Damenmode!

 

Im Café All in gab es neben leckerem Kuchen und Kaffee die Möglichkeit der Kreativität freien Lauf zu lassen! Ob gehäkelt, gestrickt oder bemalt – hier werden keine Grenzen gesetzt!
Exclusiv zum Fashion Day 2018, konnten Besucher*innen ihren persönlichen Shopping-Beutel mit verschiedenen Designs und Farben selbst gestalten.

 

Damenmode Style präsentiert!

Damenmode Style präsentiert Ihnen im Video die aktuellen Trends und Kollektionen für die Frühjahr- Sommersaison.
Was in diesem Jahr dabei im Trend liegt, welche modischen Highlights diese Saison mit sich bringt und wie vielfältig Mode sein kann verrät Ihnen Inhaberin Frau Moses.

Mode die Sie anzieht – ganz im Trend unserer Zeit.

music by: audionautix.com

 

Chemnitzer Friedenspreis – 2. Platz Bürgerinitiative Chemnitzer City e. V.

Anlässlich des Chemnitzer Friedenstages 2018 am 05. März, verliehen der Bürgerverein für Chemnitz in Zusammenarbeit mit dem Kriminalpräventiven Rat- und den Ausländerbeauftragten der Stadt Chemnitz im Vorfeld zum 15. Mal den Chemnitzer Friedenspreis.

Der im Rosenhof ansässige Bürgerinitiative Chemnitzer City e. V. wurde dabei in diesem Jahr mit dem zweiten Platz ausgezeichnet!

Gegründet im Juni 2006, arbeitet der Bürgerinitiative Chemnitzer City e. V. im Interesse der Bewohner des Stadtzentrums, sowie der Verein gleichzeitig Urbanität und Attraktivität der Chemnitzer City fördert. Die Lebensqualität der Bürger und damit ihre Verbundenheit mit ihrem Wohngebiet sollen erhöht werden. Mit möglichst vielen Vereinen, Institutionen, sozialen und kulturellen Einrichtungen ist eine enge Zusammenarbeit entstanden, wobei der Verein ausschließlich gemeinnützige Zwecke verfolgt.

Das Bürgerhaus City soll sich zum Treffpunkt der Generationen entwickeln und durch gemeinsame Aktivitäten und Projekte das Zusammenleben und Zusammenarbeiten in Balance halten.

Weiterhin viel Erfolg bei allen Vorhaben und ein herzlicher Glückwunsch gilt den Vereinsmitgliedern und Teilhabenden.